Diese Seite und folgende Domains sind zu verkaufen:
inregensburg.de / in-regensburg.de / stadtzeitung.com
.
Kontakt und Anfragen unter marketing@terranova-verlag.de

Donnerstag, 30. Mai 2013
Regionales

Der Fitness-Sommer unter freiem Himmel

Kostenlose Fitnesskurse erweitern diesen Sommer das Regensburger Freizeitprogramm

Fitness-Sommer

Fitness-Sommer

„Regensburg goes FIT“ heißt es von 2. Juni bis 1. September 2013 jeden Sonntag auf dem Oberen Wöhrd. Jeweils von 16 bis 20 Uhr haben alle Regensburgerinnen und Regensburger Gelegenheit, kostenlos an Kursen wie Yoga oder Zumba® teilzunehmen.

„Regensburg goes FIT“ wird von einer Agentur organisiert, die das gleiche Programm bereits in Nürnberg durchführt. In Regensburg hat Oberbürgermeister Hans Schaidinger zusammen mit der Athletin Sonja Tajsich die Schirmherrschaft übernommen. „Ich freue mich, dass dieses Angebot – nach den positiven Erfahrungen in Nürnberg – heuer auch den Regensburger Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung steht“, erklärt er. „‘Regensburg goes FIT‘ ist eine hervorragende Ergänzung zu den vielfältigen Freizeitangeboten, die wir in Regensburg haben.“

Vielseitig und kostenlos – das ist das Motto von „Regensburg goes FIT“. Die einzelnen Sonntags-Termine laufen jeweils nach demselben Muster ab: Um 16 Uhr steht Yoga auf dem Programm, um 17 Uhr ein Purendure-Lauftreff und ab 17.30 Uhr können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Zumba® zu flotten Rhythmen auspowern. Um 18.30 Uhr folgt eine Stunde Bodycombat, ein Workout, das Elemente aus verschiedenen Kampfsportarten verwendet. Der sportliche Abend endet ab 19.30 Uhr mit einer halben Stunde des intensiven Power-Workouts CXWORX. Alle Kurse finden auf dem Sportgelände am Oberen Wöhrd statt und werden jeweils von lizenzierten Trainern geleitet. Den Purendure-Lauftreff führt Schirmherrin Sonja Tajsich persönlich an. „Das Gemeinschaftsgefühl bei diesem dreimonatigen Sommer-Event ist genauso wichtig wie der Sport selbst“, betont Alexandra Schittenhelm, die das Angebot in Nürnberg und Regensburg initiiert hat. Wer mitmachen möchte, kann spontan vorbeikommen. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Bei sehr schlechtem Wetter fallen die Kurse aus.

„Regensburg goes FIT“ startet am 2. Juni 2013 mit einem Auftakt-Event in der RT-Halle. Von 11 bis 17 Uhr können Interessierte die „Regensburg goes FIT“-Kurse für sich entdecken und dabei gesunde Snacks und ein buntes Rahmenprogramm genießen. Bürgermeister Joachim Wolbergs wird an der Veranstaltung teilnehmen.

Von: Stadt Regensburg


Kommentare

Keine Kommentare

Einen neuen Kommentar hinzufügen? »
(Anmeldung erforderlich!)

Regensburg

Der Fitness-Sommer unter freiem Himmel

Fitness-SommerKostenlose Fitnesskurse erweitern diesen Sommer das Regensburger Freizeitprogramm
...mehr

Weitere News

Voyage d´Amour für Zwei - Romantikwochenende in Regensburg

Voyage d´Amour für Zwei - Romantikwochenende in RegensburgRomantik gepaart mit Kultur:Das sind die Zutaten für Ihr Romantikwochenende in Regensburg.Freuen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Liebling auf Ihre...
...mehr