Diese Seite und folgende Domains sind zu verkaufen:
inregensburg.de / in-regensburg.de / stadtzeitung.com
.
Kontakt und Anfragen unter marketing@terranova-verlag.de

Sonntag, 29. April 2012
Regionales

Rathauskonzerte 2012: Regensburger Tenor begleitet von gefühlvollem Klavierspiel

Die Rathauskonzerte bereichern jedes Jahr aufs Neue den kulturellen Veranstaltungskalender der Stadt. Nach der Eröffnung durch die Singphoniker folgt auch schon das nächste Highlight der Konzertreihe im Alten Rathaus zu Regensburg.

Rathauskonzerte 2012: Regensburger Tenor begleitet von gefühlvollem Klavierspiel

Rathauskonzerte 2012

Am 4. Mai 2012 wird der Liederzyklus „Die schöne Müllerin“ aufgeführt. Der Regensburger Ausnahmetenor Maximilian Schmitt und der Klaviervirtuose Gerold Huber präsentieren die von Franz Schubert komponierten Stücke.

Die tragische Geschichte eines Müllers, dessen tiefe Liebe unerwidert bleibt, zählt zu den Höhepunkten der Kunstlieder und Liederzyklen. Fröhlich und beschwingt beginnt der Zyklus, der sich, je weiter man in der Geschichte vorankommt, immer tragischer gestaltet. Um alle Facetten des Werkes angemessen darbieten zu können, bedarf es einer gewissen Vielschichtigkeit. Maximilian Schmitt, dessen musikalische Laufbahn bei den Regensburger Domspatzen ihren Anfang nahm, zählt zu den wenigen Tenören, die diesen Anforderungen gerecht werden.

Die Begleitung übernimmt der ungemein gefühlvolle Klavierspieler Gerold Huber. Ihm gelingt es immer wieder mit seinen Zwischenspielen und seiner überragenden Technik, die Seelen seiner Zuhörerinnen und Zuhörer zu berühren. Er erhielt bereits mehrere Auszeichnungen, wie den Echo Klassik oder den Prix International Pro Musicis. Sein Wissen, das er in München und Berlin erwarb, gibt der erfahrene Musiker an der Universität von Yale an seine Schüler weiter. Huber ist unter anderem ein Spezialist für Franz Schuberts Stücke, denen er sich solistisch widmet.

Der Zusammenklang der beiden Männer, die die tragische Geschichte um eine unglückliche Liebe vortragen, wird die Besucherinnen und Besucher des Konzerts im Historischen Reichssaal des Alten Rathauses bezaubern und berühren.

Informationen
Termin: Freitag, 4. Mai 2012, 19.30 Uhr im Historischen Reichssaal des Alten Rathauses
Eintrittskarten: Restkarten: 31 Euro (ermäßigt 15 Euro)
Ermäßigungen für Schülerinnen und Schüler sowie Studentinnen und Studenten; 10 Prozent Ermäßigung für Seniorinnen und Senioren mit Aktiv-Karte und für Menschen mit Behinderung. Schwerbehinderte ab 80 Prozent Schwerbehinderung erhalten 25 Prozent Ermäßigung.
Vorverkauf: Kulturamt der Stadt Regensburg, Haidplatz 8,
Telefon: 507-1414 und in der Tourist-Information im Alten Rathaus, Karten-Telefon: 507-5050
Kostenlose Programme: im Kulturamt, in der Tourist-Information und in den Bürgerbüros der Stadt Regensburg oder unter www.regensburg.de

Von: Stadt Regensburg


Kommentare

Keine Kommentare

Einen neuen Kommentar hinzufügen? »
(Anmeldung erforderlich!)

Regensburg

Der Fitness-Sommer unter freiem Himmel

Fitness-SommerKostenlose Fitnesskurse erweitern diesen Sommer das Regensburger Freizeitprogramm
...mehr

Weitere News

Voyage d´Amour für Zwei - Romantikwochenende in Regensburg

Voyage d´Amour für Zwei - Romantikwochenende in RegensburgRomantik gepaart mit Kultur:Das sind die Zutaten für Ihr Romantikwochenende in Regensburg.Freuen Sie sich gemeinsam mit Ihrem Liebling auf Ihre...
...mehr